Tipps:

HackerFibel: Wie werde ich ein guter Hacker und Cracker?

Räuber, Fälscher und Disketten: Hacking, Cracking, Warez

Weil wohl jemand meinen Blog Artikel Jetzt 10 Tage lang World of WarCraft Cataclysm kostenlos Online testen etwas falsch verstanden hat und gleich im Kommentar nach Hack again?! fragte, dachte ich mir ich schreibe mal schnell was zum Hacken, den Hackern, und dem Cracken im Allgemeinen. Hacken, wie geht das? Nun, zu den Anfangszeiten wurde seitens des CCC (Chaos Computer Club) auf die Frage “Wie lerne ich schnell hacken” immer eine gute Antwort gepostet die ich hier niemandem vorenthalten möchte. Man gab dort den wissbegierenden Hacker Lehrlingen sinngemäß folgenden Rat: Nimm eine Axt, gehe in den Wald, hack einen Baum um, dann kannst Du Hacken!

Es gibt Hacker die verstehen ihr Handwerk, siehe z.B. Kevin Mitnick und es gibt Hacker welche m.E. vorgeben ihr  Handwerk zu verstehen, siehe Kim Schmitz aka Kimble. Ach was solls, das mit Hackern und Computern nicht zu spassen ist weis der eingefleischte Hacker-Spezialist spätestens seit dem Streifen Wargames aus dem Jahr 1983, wo ein einfaches Tic Tac Toe Spiel fast den Dritten Weltkrieg auslöste.

Das es mit dem Hacken doch nicht so einfach ist zeigt die Geschichte welche ich bei Alper auf seinem meetinx Blog im Artikel Defcon 18: Klaue niemals den Computer eines Hackers – Du wirst es bereuen… lesen durfte. Hier das passende Video von Youtube dazu:

YouTube Preview Image

Tja, so kann es einem ergehen, das ganze Drama hätte ja auch durchaus Kino Qualitäten und könnte den Titel: Der Hacker, der Dieb, sein Computer und die Telefonleitung tragen? Ok, wie auch immer: Eines ist jetzt wieder sicher, es gibt immer jemanden der ein Stück weit cleverer ist als der andere!

In diesem Sinn … Hack the fucking Planet

Abonniere meinen RSS-Feed und teile diesen Blog-Artikel mit deinen Freunden!
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.